Okt 28

Update und Vorstellung der Social Media beim MTV

In der letzten Woche bereits angekündigt, jetzt ist es Realität: der MTV ist ab sofort auch auf Instagram erreichbar! Für alle, die sich zu unseren sozialen Medien informieren wollen, ist dieser Beitrag interessant:

 

HP-Shot

Medium 1: Die Homepage

Als erstes Medium gilt es, unsere Homepage zu benennen. Auf www.mtv-in.de könnt ihr aktuelle News und Infos rund um unseren MTV 1881 Ingolstadt einsehen.

 

Facebook-Shot

Medium 2: Facebook

Als zweites Medium die wohl größte Social-Media-Plattform der Welt: Facebook! Auch hier werdet ihr auf dem neuesten Stand gehalten und bekommt alles hautnah mit – mit mehr Bildern! Hier könnt ihr auch mit uns kommunizieren und über aktuelle Themen diskutieren.

 

Screenshot_2015-10-28-11-55-39

Medium 3: Instagram

BRANDNEU: Der MTV auf Instagram, perfekt für jedes Smartphone!
Folgt uns und seht viele Extrabilder, die weder auf der Homepage noch auf Facebook zu sehen sein werden! Einfach mtvin1881 suchen und uns folgen – und ihr verpasst garantiert nichts!

 

Twitter-Shot

Medium 4: Twitter

Das vierte von uns genutzte Medium ist Twitter. Auch hier halten wir euch auf dem Laufenden! Einfach bei Twitter nach „mtv_1881“ suchen und uns folgen, wir freuen uns auf euch!

 

Issuu-Shot

Medium 5: Issuu

Als letzte Plattform nutzen wir auch Issuu. Unter dem Link issuu.com/wiesl könnt ihr alle Vereinszeitungen des MTV nachlesen bei herausragender Internatqualität.

 

Ihr seht – wir sind überall voll aktiv! Folgt uns und unterstützt euren MTV auch in den sozialen Medien!

 

Euer MTV 1881 Ingolstadt e.V.

Sep 24

Bericht zum IN-City-Kindertag am 19.09.2015

Nach der Sommerpause meldet sich nun der MTV 1881 Ingolstadt mit einem Bericht zum IN-City-Kindertag am 19.09.2015 zurück. Anlässlich dieses Tages präsentierte sich der MTV am Rathausplatz bei strahlendem Sonnenschein mit den Abteilungen Tennis, Basketball, Fechten und der Kindersportschule.

Die KiSS konnte mit lustigen Übungen, unter anderem mit Sackhüpfen, das Interesse der Kids wecken. So warb die Abteilungsleiterin der KiSS, Christine Haertter, für den Sport ohne Leistungsdruck, den ihre Abteilung beim MTV anbietet. Der Spaß an der Bewegung stand hier ganz klar im Mittelpunkt und mit Belohnungen für die Teilnehmerinnen kam dieser Spaß nicht zu kurz.

Auch die Fechtabteilung wurde von ihrem Leiter Sven Godau auf dem Kindertrag vertreten. Wild, schnell – und doch auch anspruchsvoll für den Geist. Diese Mischung zwischen Körper und Kopf lockte viele Kinder an und vermittelte großes Interesse am Fechtsport.

Des Weiteren nahm unsere Tennisabteilung in Gestalt unserer Trainer der Tennisschule Michael Schneider, Bilyana Duleva und Louis Gebell, an diesem Event teil. Die Kinder konnten sich auch in diesem Sport versuchen und wurden von den jungen und engangierten Trainern bei ihren ersten Schritten im Tennis gut unterstützt.

Last but not least: auch die Basketballabteilung hatte ihren Stand beim Kindertag. Der Abteilungsleiter Nicolas Schmidt konnte den Kids erste Erfahrungen mit der „Nowitzki-Sportart“ vermitteln. Körbe statt Tore stand im Mittelpunkt – und auch hier kam wie in den anderen drei Ständen des MTV der Spaß nicht zu kurz.

Lob gab es von IN-City-Manager Bernd Wölfl, der sagte: „Ich fand es toll, was der MTV Ingolstadt auf die Beine gestellt hat. Auf dem Rathausplatz hat der Verein zahlreiche Sportarten vorgestellt“.