Mrz 10

56. Ski-Stadtmeisterschaft in Hochfügen

Franz Schmid verteidigt seinen Titel

Bei den Männern wurde Franz Schmid (MTV) seiner Favoritenrolle gerecht und sicherte sich mit der Tagesbestzeit von 43,63 Sekunden den ersten Platz. Zweiter, mit einer Zeit von 45,82 Sekunden wurde Jochen Breyer (TV) und dritter wurde Thomas Koch (56,10) vom MTV.

Bei den Frauen gewann Gabi Pawlitschek (ESV) mit 48,03 Sekunden den Titel. Sie verdrängte die Vorjahresmeisterin, Katharina Schaffer, mit 48,57 Sekunden auf den zweiten Platz. Mitfavoritin Marina Kracklauer (MTV) fädelte unglücklich mit dem Arm an einer Torstange ein und schied aus.

Weitere MTV-Platzierungen:

U6 weibl. 1. Leidl Victoria; U10 weibl. 2. Leidl Julia; U10 männl. 3. Münzhuber Jakob, 4. Koch Maximilian; U14 weibl. 3. Mijatovic Mila, 4. Koch Isabel; U16 weibl. 4. Tschep Constanze; Damen 41 – 3. Leidl Andrea, 5. Münzhuber Tina; Herren 41 – 2. Koch Thomas, 8. Altinger Markus; U21 männl. 2. Krämer Alexander;

 

Feb 08

Vereinsmeisterschaft 2019

Marina Kracklauer und Franz Schmid siegen bei der MTV Ski-Vereinsmeister

Am vergangen Samstag fand bei Regen und Schneefall, aber sehr guten Pistenverhältnissen die Ski Vereinsmeisterschaft des MTV Ingolstadt im Heutal/Unken statt.

Bei den Herren sicherte sich Franz Schmid mit einer Gesamtzeit von 1:37,52 den Vereinsmeister-Titel, dicht gefolgt von Thomas Koch 1:39,56. Bei den Damen siegte Marina Kracklauer (1:43,36) vor Katharina Schaffer (1:51,20).

Weitere Ergebnisse:

bei den Männern – Michael Götz (1:50,63), Klaus Schaffer (1:53,73), Krämer Alexander (2:17,22), Leidl Jürgen (2:17,38), Münzhuber Markus (2:22,03), Münzhuber Jakob (2:35,39), Koch Maximilian (2:49,05, Mijatovic Ivan (3:03.49), Mijatovic Roko (3:18,26);

bei den Frauen – Leidl Andrea (1:59,01), Münzhuber Tina( 2:02,33), Tschepp Constanze (2:21,95), Koch Isabel (2:30,35), Leidl Julia (2:43,38), Mijatovic Mila (3:51,55), Leidl Victoria (4:40,28)

Feb 01

Nacht der Geschwindigkeit

Am Mittwoch 23.01.2019 fand in Oberaudorf auf Deutschlands längster Flutlichtpiste die 13. Nacht der Geschwindigkeit vom Münchner Skiverband statt.

Dieses Jahr konnte das Rennen termingerecht bei besten Pistenbedingungen im Vorfeld zum Hahnenkammwochenende stattfinden.

80 Starter aus 37 Vereinen und ca. 30 Journalisten gingen an den Start.

Die Höchste Geschwindigkeit wurde mit 110 km/h gemessen.

Für den MTV Ingolstadt ging Thomas Koch an den Start.

Thomas belegte in der Klasse Herren 41 den 2. Platz, hinter Philipp Eisenmann (DAV Ulm).

Den Gesamtsieg sicherte sich Andreas Bauer vom SC Bergen.

 

Nov 27

Termine für die Saison 2018 / 2019

  • 15.12.2018 – Kinder Skifahren
  • 04.01.2019 – Kinder Skifahren
  • 19.01.2019 – Trainingsfahrt ins Heutal
  • 23.01.2019 – Nacht der Geschwindigkeit in Oberaudorf
  • 26.01.2019 – Internationale Bayerische Seniorenmeisterschaft RS
  • 27.01.2019 – Internationale Bayerische Seniorenmeisterschaft SL
  • 02.02.2019 – Vereinsmeisterschaft in Heutal
  • 16.02.2019 – Stadtmeisterschaft in Hochfügen
  • 10.03.2019 – Regionsmeisterschaft in Hochfügen
  • 17.03.2019 – SVM Rgionalcupfinale
  • 30.03.2019 – Gardenissima in Gröden
  • 30.03.2019 – Seilrennen in Hochfügen

weitere Trainingsfahrten – je nach Schneelage