Jugend 4 gewinnt 9:1 gegen VfB Pörnbach 2

Die neu gebildete 4. Jugendmannschaft startete in ihrem ersten Spiel mit einem grandiosen 9:1-Erfolg gegen den VfB Pörnbach 2.

Bisher hatten Maurice Korfmann, Mark Garkuscha und Hanna Diepold nur an einigen Turnieren teilgenommen. Thomas Ziegler sammelte gar seine erste Matchpraxis überhaupt.

Gleich im Doppel konnten Korfmann/Diepold nach einem hart umkämpften Spiel mit 3:2 Sätzen ihr Team in Führung bringen. In den Einzeln ließen die „Jung-Panther“ dann gar nichts mehr anbrennen. Maurice Korfmann gewann alle drei Einzel, Hanna Diepold und Mark Garkuscha siegten je zweimal. Und auch Thomas Ziegler gelang beim Debüt sofort ein zählbarer Erfolg, der seine einzige Niederlage mehr als kompensierte.

So stand es am Ende 9:1 für das MTV-Quartett, das sich zu Recht tierisch über den ersten Erfolg freute.

(v.l. Hanna Diepold, Thomas Ziegler, Mark Garkuscha und Maurice Korfmann)

Posted on: 30. September 2018, by : mdiepold