Wir beginnen hier mit unserer MTV-Fotogalerie, um auf vergangene Ereignisse in Bild und mit Presseberichten hinzuweisen. Das große Bild zeigt die erste MTV-Mannschaft im Jahr 1920. Das Mannschaftsfoto von Walter Schneeweis ist aus dem Jahr 1978 von einem Freundschaftsspiel gegen den FC Bayern München -und darunter eine Spielszene mit Walter Anspann, Paul Breitner und Bernd Dürnberger. Sie sehen Sie von links nach rechts (ohne Gewähr 😉 : Gerd Rauscher, Siegi Hofweber, Sepp Germann, Walter Anspann, Richard Mamajewski, Karl Obermeier, Richard Stöckle, Jürgen Püschel, Edi Stöhr, Georg Weißberger.

Unten ist unser erster MTV-Artikel im Donaukurier vom 27.02.1915.

Herzlichen Dank an das Fotostudio Hücherig Ingolstadt, Fotograf Schneeweis und den Donaukurier und viel Spaß beim Entdecken und Erinnern!

Die MTV-Fußball-Abteilung besteht aktuell aus:

Abteilungsleiter Georg Pegelhoff,

Stellvertretender Abteilungsleiter Enrico Degenhardt,

Jugendleiter Michael Stadik,

Sportliche Erwachsenen-Leitung Ivan Covic 

und den „Chef-TrainerInnen“:

Damen Ralf Rachl,

Herren 1 Andreas Tausch, 

Herren 2 Yasin Sinoglu,

U17 Hamit Bal,

U15 Georg Pegelhoff,

U13M Franziska Ihrler,

U13 Viktor Gross

U11 Alex Schulz,

U10 Michael Elsner,

U09 Uwe Gottschick,

U08 Andrey Martin und Karl Ettinger,

U07 Nils Presser,

U06 Michael Stadik,

MTV-Talent-Training Christian Auer.

Daneben werden wir von vielen HilfstrainerInnen unterstützt wofür wir uns herzlichen bedanken!

Kontakt kann zu allen per Email an Fussball [at] MTV-IN [dot] de aufgenommen werden.

Auf der kommenden Fußball-Abteilungssitzung müssen wir nach  MTV-Satzung §17 

– Abteilungsleitung und Stellvertretung

– Jugendleiter 

– Kassier

– Schriftführer für Abteilungs- und Trainer-Sitzungen

benennen.

Wir brauchen aber auch weitere Ansprechpartner für z.B. 

– Jugendleiter-Stellvertretung

– BFV-Spielberechtigungen

– Spiel- und Trainings-Pläne

– Material

– Internet-/Facebook und Instagram-Auftritt 

– Turnier/Event/Verkaufs-Planung 

– Trainer- und Schiedsrichter-Fortbildung

benennen, um die Arbeit auf mehrere Schultern zu verteilen. 

Bitte überlegen Sie, ob Sie auch in unserem Team mitarbeiten möchten und die Abteilung dadurch unterstützen können! 

Die MTV-Satzung finden Sie auf unserer Homepage http://www.mtv-in.de/gesamtverein/satzung/

Erster MTV-Artikel im Donaukurier vom 27.02.1915:

Kategorien: Allgemein