Month: September 2014

Fairness-Pokal geht an Helmut Stirner

Die jährliche Vergabe des Fairness-Pokals im Rahmen der Jahreshauptversammlung fand auch 2014 einen mehr als würdigen Preisträger. Nur selten konnte dabei jemand bereits bei der ersten Abstimmung alle Stimmen auf sich vereinigen, wie dieses Mal Helmut Stirner. Helmut ist nicht nur seit Jahrzehnten sportlich eine feste Größe quer durch alle Mannschaften. Aktuell ist er zudem als Kapitän der 4. Herrenmannschaft besonders für deren Geschicke verantwortlich. Das herausragende Kriterium für die Vergabe der Auszeichnung war jedoch, dass Helmut Stirner die Abteilung immer wieder unterstützt, wenn uns finanziell ein wenig der Schuh drückt. Auf diese Weise hat er maßgeblichen Anteil am erfolgreichen Weg der MTV-TT-Abteilung und den sportlichen Höhepunkten, wie zuletzt den fünf Meistertiteln der vergangenen Saison. Aus den Händen des stellv. Abteilungsleiters Rudi Loibl konnte Helmut Stirner nun den frisch gravierten Pokal entgegennehmen.

Foto