Aug 15

Kindertag in der Innenstadt am 16. September 2107

Wie auch in den letzten Jahren werden wir unsere Fechtabteilung beim Kindertag vorstellen. Hierzu finden den ganzen Tag Gefechte in den verschiedenen Waffenkategorien wie Florett und Degen statt, in den unterschiedlichen Altersklassen. Interessierten erklären wir die Besonderheiten der Waffen und die Voraussetzungen für erfolgreiche Wettkämpfe.

Wir versuchen wieder einen Teilbereich am Rathausplatz für uns zu reservieren, der sich als sehr gut geeignet erwiesen hat, besonders zum Aufbau der benötigten Fechtbahnen.

Wir freuen uns auf jeden jungen und alten Interessierten und bieten Euch an, gerne auch zu einem Schnuppertraining in unsere Fechthalle zu kommen.

Jul 20

Fechter flüchten aus der Halle!

Um den hohen Temperaturen zu entkommen, sind die Jugendfechter in den Hindenburgpark zum Aufwärmen gejoggt. Nach einem kurzen Dehnprogramm und einem Spiel ging es an die Beinarbeit.

Nichtsdestotrotz ging es anschließend wieder in die Fechterhalle zurück für die Partnerübungen und Besprechung der Kampfrichteraufgaben.

Jul 20

Gwen Ress besteht die Turnierreifeprüfung!

Damit Gwen auf Turnieren starten darf, war sie am 23.06.2017 in Feldkirchen.
Dort fand die Turnierreifeprüfung Florett und Degen für den Bezirk Oberbayern statt. Sie bestand sowohl den theoretischen wie auch den praktischen Teil mit Bravour.
Somit darf Gwen offiziell an Ranglistenturnieren teilnehmen – wir gratulieren!

Jun 30

Vereinsmeisterschaften vom 17. Juni 2017

Am Samstag, den 17. Juni fanden die 2. Vereinsmeisterschaften unserer Abteilung statt.

Aufgrund der Ferienzeit war die Teilnahme leider nicht so groß wie gewünscht und ursprünglich geplant. Es gab dennoch spannende und teils hitzige Gefechte. Am Ende gab es sowohl bei den Florettfechtern, wie auch bei den Degenfechtern erfolgreiche neue Vereinsmeister/-innen, s. Turniere.

Mai 12

1. Fencing Day beim MTV-IN am 22.04.2017

Zum ersten Mal haben wir einen Fencing Day (Fechttag) beim MTV veranstaltet.

Ziel war es den ganzen Tag dem Fechten zu widmen. Den Vormittag gestaltete unser Trainer Stefan Koppenhofer mit vielen verschiedenen Übungen von Beinarbeit bis Partnerarbeit.
Die Mittagspause verbrachten wir in der MTV Gaststätte Leon Cavallo Ristorante Pizzeria.
Der Höhepunkt waren am Nachmittag die Frei-Gefechte, bestehend zuerst aus einem Marathon, anschließend folgten Paar-Gefechte und zum Abschluss zahlreiche Einzel-Gefechte auf 15 Treffer.

Besonders erfreulich war, dass uns auch eine Fechterin aus Erlangen besuchte. Aus unseren Reihen haben bei der Premiere 8 Fechter unterschiedlicher Jahrgänge teilgenommen (2 fehlen auf dem Gruppenfoto) Für den nächsten geplanten Fencing Day haben sich bereits weitere Fechter angemeldet.

Die Resonanz viel sehr positiv aus und jeder Teilnehmer konnte sich deutlich steigern, alles in allem eine Gelungene Veranstaltung, die wir sicher wiederholen werden.