Dez 21

Alles Gute

Das Präsidium des MTV 1881 Ingolstadt wünscht ALLEN erholsame Feiertage, einen
guten RUTSCH in das Jahr 2022, und bleibts GSUND!!!

Okt 12

Kooperationsurkunde für die Karate-Abteilung des MTV 1881 Ingolstadt

Der Deutsche Karate Verband e. V. (DKV) mit seinen rund 2.500 Vereinen (Dojos) und 160.000 Mitgliedern und der Deutsche Städte- und Gemeindebund mit seinen 17 Mitgliedsverbänden und 11.000 großen, mittleren und kleinen Kommunen hat in diesem Jahr eine Kooperation ins Leben gerufen:
Zwei starke Verbände – eine starke Gemeinschaft : Integrationsfördernd, werteorientiert und sozial engagiert.
Diese Werte passen vorzüglich zum Leitspruch des DKV : „Karate beginnt und endet mit dem gegenseitigen Respekt.“
Karatevereine, die sich ausdrücklich zu diesen Werten bekennen, werden vom DKV und DStGB mit einer Kooperationsurkunde ausgezeichnet.
Am 2. Oktober 2021 wurden auf dem diesjährigen BKB-Tag in Ingolstadt (eine Veranstaltung des Bayerischen Karatebundes mit 330 Teilnehmern) von der Bürgermeisterin Frau Dr. Dorothea Deneke-Stoll diese Urkunden an die beteiligten Karatevereine der Region Ingolstadt übergeben.


Für den MTV Ingolstadt nahm Abteilungsleiter Siegfried Hübner die Urkunde entgegen.

Sep 09

Tag des MTV in der Landesgartenschau am 05.09.2021

Tag des MTV in der Landesgartenschau
 
acht Abteilungen vom MTV 1881 Ingolstadt präsentierten sich am Sonntag 05.09.2021 auf dem Gelände der Landesgartenschau.
Bei sonnigem Wetter konnten die Besucher der LGS einen besonderen Einblick in unser Vereinsleben und selbstverständlich auch vom „Sportler-Dasein“ gewinnen. Neben zahlreichen Infoständen und Mitmachmöglichkeiten waren die Vorführungen von Aikido, Fechten, Tai Chi und Turnen auf den Bühnen besondere Höhepunkte. „Es war ein einzigartiges Gefühl, seine Sportart auf der großen EDKA-Bühne vor zahlreichen Zuschauern präsentieren zu können“, so Stefan Koppenhofer glücklich nach der Fechtvorführung.
 
Mehr Fotos gibt´s bei KBUMM unter MTV Ingolstadt-Tag auf der LGS (kbumm.de)