Jan 16

Information zum Einzug der Mitgliedsbeiträge

Liebe Vereinsmitglieder,

über den Einzug der Mitgliedsbeiträge für das 1. Halbjahr 2021 möchten wir Sie mit diesem Schreiben ausführlich über die Gründe hierfür informieren.
Der Bayer. Landessportverband (BLSV) hat darauf hingewiesen, dass wir als  gemeinnütziger Verein grundsätzlich keine Mitgliedsbeiträge rückerstatten oder den Einzug dieser aussetzen dürfen, da sich dies schädlich auf die Gemeinnützigkeit auswirken kann.
Die Mitgliedsbeiträge in einem eingetragenen Verein dienen dem Vereinszweck und stellen rechtlich kein Entgelt für eine bestimmte Leistung oder ein konkretes Sportangebot dar.                                                    Als Vereinszweck gilt dabei das Fortbestehen des Vereins und das Erfüllen seiner gemeinnützigen Ziele. Aus sozialen Gründen sind unsere Beiträge daher immer bewusst möglichst knapp kalkuliert und von der Delegiertenversammlung beschlossen worden.
Auch wenn der Sport derzeit nicht aktiv betrieben werden kann, müssen die Einrichtungen instandgehalten und verwaltet werden. Sie sorgen also mit ihren Mitgliedsbeiträgen dafür, dass nach Corona sofort wieder alle Einrichtungen und Sportprogramme zur Verfügung stehen können.
Anders als kommerzielle Sportanbieter dürfen wir als eingetragener Verein keine finanziellen Rücklagen bilden, um uns vor Krisensituationen abzusichern. Wir erhalten aktuell auch keine größere finanzielle Unterstützung um Einnahmeausfälle auszugleichen.
Aus diesen Gründen sind wir finanziell dringend auf die Solidarität unserer Mitglieder angewiesen, um das Überleben des Vereins zu sichern und auch in Zukunft ein attraktives und bezahlbares Sportangebot anbieten zu können.   
Bei dieser Gelegenheit bedanke ich mich im Namen des Präsidiums sehr herzlich für Ihr Verständnis, Solidarität und Ihre Vereinstreue und hoffe, dass wir baldmöglichst unsere Vereinsaktivitäten wieder aufnehmen können.
Bis dahin wünsche ich Ihnen alles Gute – vor allem Gesundheit.

Mit freundlichen und sportlichen Grüßen

Gerhard Bonschab
Präsident

Dez 25

Alles Gute

Sehr geehrte Vereinsmitglieder, liebe MTV’ler,

ein äußerst schwieriges Jahr liegt hinter uns. Die Corona-Pandemie hat unser Vereinsleben
streckenweise fast vollständig zum Erliegen gebracht. Nur dem Engagement und den guten
Ideen unserer Abteilungsleiter, Trainer und Übungsleiter und einer großen Anzahl Ehrenamtlicher
haben wir es zu verdanken, dass es auch in diesen ungewöhnlichen Zeiten Sportangebote – wenn auch unter Einhaltung strenger Hygieneregelungen – gab. Ihnen allen gilt unser besonderer Dank. Durch sie
war unser MTV auch unter diesen erschwerten Bedingungen präsent. Ich bedanke mich an dieser Stelle sowohl bei den Sponsoren – als auch bei unseren Mitgliedern – für die Unterstützung sowie die Vereinstreue in diesen schweren Zeiten. Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien ein frohes Weihnachtsfest, ein gutes und vor allem gesundes neues Jahr, verbunden mit dem Wunsch, dass wir bald wieder zu einem Vereinsleben, wie Sie es gewohnt sind, zurückkehren können.

Gerhard Bonschab
– Präsident –
im Namen des gesamten Präsidiums

Dez 01

Schöne Adventstage

Liebe Sportfreunde und Mitglieder,

da zurzeit normaler Sportbetrieb unvorstellbar ist, haben wir uns vom Hauptverein Gedanken gemacht, wie wir mit euch gemeinsam Sport machen können und vor allem den Kontakt zueinander nicht verlieren. Wir haben für euch einen YouTube-Adventskalender hochgeladen, dort erwarten euch jeden Tag kurze Sportvideos, bei denen ihr gleich mitmachen könnt!

Hier kommt gleich das erste Türchen zum aufmachen:

https://www.youtube.com/channel/UCsU5fpDiThAPBMnjL2uuOgg

 

Wir wünschen euch viel Spaß dabei, bleibt‘s gesund und eine schöne Adventszeit!

Mrz 31

Corona-Pandemie: Solidarität in Krisenzeiten

Sehr geehrte Vereinsmitglieder, liebe MTV’ler,
die Auswirkungen der Corona-Pandemie sind mittlerweile für uns alle deutlich spürbar. Das öffentliche Leben steht still.
Hiervon ist jeder Einzelne, aber auch unser Verein stark betroffen.
Auch wenn der komplette Sportbetrieb derzeit ruht und Sie Ihren geliebten Sport – wenn überhaupt – nur zu Hause ausüben können, so fallen für uns doch weiterhin Kosten an. Wir werden alles Notwendige tun, um diese ungewisse Zeit als Sportverein zu überstehen.
Jetzt ist aber auch die Solidarität unserer Mitglieder mehr denn je gefragt. Nur so können wir nach der Krise unsere Angebote in der gewohnten Qualität weiterführen.

Bleiben Sie dem MTV treu!
Ihre Mitgliedschaft bleibt selbstverständlich bestehen. Ihre Mitgliedsbeiträge sind die entscheidende finanzielle Säule für das Funktionieren unseres Vereins. Nur so können wir in dieser zeitlich noch nicht absehbaren Krise die Liquidität des Vereins sichern. Nach dieser schwierigen Zeit wollen wir wieder im vollen Umfang für Sie da sein.
Lassen Sie uns zusammenhalten.
Für Ihre Vereinstreue danken wir Ihnen schon jetzt von ganzem Herzen.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und vor allem Gesundheit

Gerhard  Bonschab
Im Namen des Präsidiums