Dez 03

Kein Präsenztraining / Online Schnellschach

Die 4. Corona Welle wütet aktuell im Land. Der bayrische Staat hat die Bedingungen für Sport- und Freizeitaktivitäten deutlich verschärft. Es gilt 2G plus (Impfung & Antigen Schnelltest). Unter diesen Bedingungen haben sich die Erwachsenen und die Trainer der Jugend dafür entschieden, das Schachtraining wieder auf die Online Plattform Lichess.org zu verlegen. Es findet somit kein Präsenztraining im Dezember 2021 statt.

Somit trafen sich 7 Teilnehmer am 03.12. zu einem kleinem Schnellschachturnier auf lichess.org. Jeder hatte 15 Minuten Zeit für seine Partien. Das Turnier hat Patrick (luckypat) gewonnen. Herzlichen Glückwunsch.

Nov 08

A-Klasse: MTV setzt sich an die Spitze

Am 7.11.2021 wurde die erste Runde der KMM 2021/22 in der A-Klasse gespielt. Unsere 2. Mannschaft spielte auswärts beim SK Freising 2 und gewann mit 5,5 zu 2,5. Platz 1 in der aktuellen Tabelle. Den Pfad auf die Siegerstraße läutete Armin Gürtler am Brett 1 bereits nach einer Stunde ein, als er seinen Gegner bewies, wer die französische Eröffnung besser beherrscht. Andreas Menrad am Brett 3 bekam ebenfalls die Eröffnung Französisch auf das Brett. Durch einen permanenten Angriff am Königsflügel setzte Andreas seinen Gegner permanent unter Druck und gewann die Partie. Am Brett 2 konnte sich Igor zwar eine Qualität erkämpfen, hatte jedoch den Durchbruch des Freibauern unterschätzt und verlor die Partie. Am Brett 6 spielte Markus Pohle mit den schwarzen Steinen und sein Gegner läutete bereits sehr früh mit h4 einen Angriff auf den König ein (bei entgegengesetzten Rochaden). Die Partie war sehr lange hart umgekämpft. Markus gelang es jedoch, den Angriff abzuwehren und gewann dann das Endspiel. Kai Hausmann am Brett 4 musste besonders lang um seinen Sieg kämpfen. Trotz Zeitnot lies sich Kai nicht aus der Ruhe bringen und gewann. Peter Euringer besiegte seinen Gegner im Turmendspiel. Robert Kreisel spielte am Brett 7 Remis, nachdem beide Gegner eine Art „Chinesische Mauer“ aufgebaut hatten, so das kein sinnvoller Angriff mehr möglich war. Unser Jugendspieler Michael Euringer am Brett 8 spielte langsam und konzentriert und konnte somit sehr lange mit seinem Gegner mithalten. Am Ende ging die Partie trotzdem verloren.

Nov 08

Eric und Leo Navarro Jahnke spielen auf der OIBM

Die OIBM in Bad Wiesse wurde im Jahr 2021 unter besonderen Umständen ausgetragen. Eines der beliebtesten Schachturniere /  Opens in Deutschland startete mit der 3G-Regel. Aufgrund der hohen Inzidenz im Landkreis Miesbach wurden die letzten beiden Runden mit der 2G-Regel beendet. Vom MTV Ingolstadt waren die Geschwister Eric und Leo Navarro Jahnke am Start. Eric spielte sehr gute Partien, am Ende spiegelte das Ergebnis leider nicht die Qualität der Partien wieder. …aber manchmal ist es Zeit zu gewinnen und manchmal ist es Zeit zu lernen.

Für Leo verlief die OIBM gut. Er hat die Partien gut gemeistert und hatte auch das gewisse Glück, das manchmal nötig ist…. Mit einer Leistung von 1950 ELO bekommt er etwa +100 ELO Wertungspunkte dazu.Leo belegte einen guten Platz 222 bei über 330 Teilnehmern. Dabei sind über 60 Meister, FIDE Meister und Großmeister unter den Teilnehmern.

Es war schön, wieder einmal live Schach zu spielen, sagten die Jungs.

Die Organisation hat sich sehr bemüht, die Turnierbedingungen für alle gerecht zu halten. Das ist auch gelungen, dafür kann man sehr dankbar sein!

(Bericht von Daniel Navarro)

Nov 06

19.11. – Schnellschachturnier beim MTV Ingolstadt

Liebe Schachfreunde ! Ihr seid herzlich eingeladen zu unserem Schnellschachturnier am 19.11.2021.

  • Datum:19. November 2021, 19:00 Uhr
  • Anmeldeschluss: ist um 19:15 Uhr
  • Spielort: MTV Ingolstadt, Gaststätte „Traditionale“, Friedhofstraße 10, Ingolstadt
  • Modus:5 Runden Schweizer System, Bedenkzeit: 2×20 Minuten ohne Inkrement
  • Teilnehmeranzahl: Begrenzung auf 20 Teilnehmer
  • COVID-Regeln: Es gilt 2G (geimpft, genesen). Unser Wirt ist verpflichtet, diese Regeln durchzusetzen.
  • Voranmeldungen:Voranmeldungen bitte an Markus Pohle mtv-schach [at] mtv-in [dot] de schicken.
Okt 24

05.11. Schnellschachturnier mit dem SKI (Update)

Am 05. November 2021 fand im Gemeinschaftshaus, Permoserstraße 69 ein gemeinsames Schellschachtunier mit dem Schachklub Ingolstadt statt. 14 Teilnehmer spielten über 5 Runden im Schweizer System mit einer Bedenkzeit von 2×15 Minuten ohne Inkrement. Der MTV Ingolstadt war vertreten durch Asim Muharemagic und Markus Pohle. Leider kamen keine weiteren Spieler vom MTV hinzu. Das Turnier hat Martin Michaelis vom SK Ingolstadt gewonnen. Martin gelang ein glatter Durchmarsch mit 5 Punkten aus 5 Runden. Asim Muharemagic belegte Platz 3 oder 4. Markus Pohle erreichte den Platz 6 mit 3 Punkten aus 5 Runden. Vielen Dank an Christophe Andreoli für die Einladung und die Durchführung es Turnieres.